Anti-Virus-Kundgebungen in Athen und Thessaloniki

Gesundheitspersonal, Pädagogen und Bürger jeden Alters kamen zu den Kundgebungen, um gegen die obligatorischen Impfungen in Athen und Thessaloniki zu protestieren. Fast sieben von zehn Einwohnern Griechenlands (68 %) vertrauen Impfstoffen, 12 % der Ungeimpften wurden von einem Hausarzt überzeugt und 75 % der Ungeimpften haben keine Angst vor dem Coronavirus. Die Massen haben sich […]

Priester – Anti-Vaktsera wurde von Gemeindemitgliedern verteilt

Die Behörden haben ein Ermittlungsverfahren gegen einen Priester eingeleitet, der in einer Siedlung außerhalb von Thessaloniki arbeitet und von den Gläubigen angenommen wird, dass er gegen Impfungen ist. Informationen über den Anti-Vakzer-Priester, der sich negativ auf die Gemeindemitglieder auswirkt, wurden auf einer Nachrichtenseite in Thessaloniki veröffentlicht, was zum Eingreifen der Staatsanwaltschaft der Stadt führte. In […]

Griechenland: Sondergesetz zu gefälschten Impfungen und Covid-Zertifikaten wird ausgearbeitet

Gesundheitsminister Thanos Pleuris sagte: „Es wird ein Sondergesetz zu falschen Impfungen vorbereitet.“ „Die gesetzlichen Rahmenbedingungen ändern sich in Bezug auf falsche Impfungen und die Ausstellung von falschen Krankheitsbescheinigungen. Der Skandal im Impfzentrum Karditsa mit Dutzenden von falschen Impfungen (getarnt als tatsächlich gemacht) löste eine heftige Reaktion von Experten aus. Von dem Moment an, als es […]

Staatsanwalt untersucht Tod eines Coronavirus-Patienten, der die Intubation verweigerte

Die Staatsanwaltschaft Athen hat eine Untersuchung zum Tod einer 54-jährigen Patientin mit dem Coronavirus Covid-19 eingeleitet, die eine Intubation auf einer Intensivstation ablehnte und über Social-Media-Beiträge Rechtsbeistand zur Unterstützung ihres Falls suchte. Am Ende aber ist der Patient intubiert, aber es war zu spät und sie starb… Es wird darauf hingewiesen, dass sich die Staatsanwaltschaft […]

Impfgegner stirbt in Athen an Covid-19

Eine 54-jährige Frau, die nicht an die Ernsthaftigkeit des Coronavirus glaubte, starb, nachdem sie sich weigerte, sich intubieren zu lassen und sogar einen Anwalt beauftragt hatte, ihren Standpunkt zu verteidigen. Anti-Impf-Agenten bringen die Situation manchmal in den tragischen Wahnsinn, wie es neulich im Athener Krankenhaus Evangelismos geschah, berichtet die Zeitung. Nachrichten24… Eine Frau, die aus […]

Eine unzulängliche Krankenschwester griff einen Klinikbesucher an

Eine Krankenschwester in Patras griff einen Besucher der Krebsstation an, in der ihr Vater behandelt wurde. Als eine junge Frau auf die Frage des medizinischen Personals, ob sie geimpft worden sei, einen Impfausweis (eine Bedingung für die Aufnahme eines in die Klinik eingewiesenen Elternteils) vorlegte, hörte sie plötzlich die Antwort: „Sind Sie geimpft? Super! Jetzt […]

Mehr als 7 von 10 Griechen befürworten eine Impfpflicht

74% der Griechen befürworten eine Impfpflicht, während 62% beabsichtigen, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen, so ein Bericht des Instituts für Gesundheitspolitik, der am 1. Juni im Journal of Evaluation in Clinical Practice veröffentlicht wurde. Der Forschungsleiter der Studie, Professor für Gesundheitspolitik an der Universität des Peloponnes, Herr Kyriakos Souliotis, sagte im Gespräch mit […]

Anti-Vakts-Kundgebung auf Syntagma

Im Zentrum von Athen vor dem Regierungsgebäude, am Syntagma, ereigneten sich schwere Vorfälle. Gegen 20:00 Uhr versammelten sich Impfgegner auf dem Platz, um für ihre Rechte zu kämpfen. Syntagma-Demonstranten trugen Staatsflaggen und Symbole und riefen Parolen gegen den Impfstoff und das Vorgehen der Regierung gegen die Ungeimpften. Die Kundgebung berief die Bewegung „Free Again“ („Ελεύθεροι […]

Sterbeinterview des Professors zu COVID-19

Im Zusammenhang mit der weit verbreiteten Impfpflicht wurde das letzte Interview des verstorbenen Professors, Doktor der medizinischen Wissenschaften Alexander Borisovich Poletaev, veröffentlicht, der einen Monat nach einer Rede auf einer wissenschaftlichen Konferenz plötzlich starb. Alexander Borisovich machte sich große Sorgen um die Menschen, um das Land, um die Situation, in der sich die ganze Welt, […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure