Volos: Zwei von drei Anti-Achsen-Ärzten sind gestorben

Zwei von drei Ärzten, die wegen ihrer antiwissenschaftlichen Ansichten und ihres Glaubens an die „Verschwörungstheorie“ des Coronavirus, die von der Magnesian Medical Association eng verfolgt wurden, in den letzten Monaten gestorben sind. Insbesondere Ärzte wurden vom Disziplinarkorps der Ärztekammer von Magnesia behandelt, und am 3. Juli wurde laut thenewspaper.gr eine Überprüfung durch die zuständigen Behörden […]

„Dafür kämpfte und rannte“…

Ein Impfstoff-Aktivist, ehemaliger leitender Militärarzt, ist mit 401 .Σ.Ν.Α schwer an Coronavirus erkrankt. Er wurde von der Arbeit suspendiert, weil er sich kategorisch weigerte, obligatorische Impfungen für medizinisches Personal durchzuführen, und leitete Anti-Impf-Kundgebungen auf dem Syntagma-Platz der Hauptstadt. Der breiten Öffentlichkeit ist er für seine Online-Sendungen und Beiträge bekannt. Nun kämpft der Mann im Krankenhaus […]

Impfgegner reichen Klage gegen Lehrer ein

Anti-Vax-Eltern sind wütend und greifen Lehrer an, die von den Schülern verlangen, Masken zu tragen und sich wie gesetzlich vorgeschrieben selbst einzuschätzen. Einige Impfgegner gingen sogar so weit, Lehrer wegen „Organisation einer kriminellen Vereinigung, Verrat und Folter“ zu verklagen. Eltern von Kindergarten- und Grundschulkindern in Pyrgos auf dem Südpeloponnes haben Klagen gegen drei Lehrer eingereicht, […]

Anti-Virus-Kundgebungen in Athen und Thessaloniki

Gesundheitspersonal, Pädagogen und Bürger jeden Alters kamen zu den Kundgebungen, um gegen die obligatorischen Impfungen in Athen und Thessaloniki zu protestieren. Fast sieben von zehn Einwohnern Griechenlands (68 %) vertrauen Impfstoffen, 12 % der Ungeimpften wurden von einem Hausarzt überzeugt und 75 % der Ungeimpften haben keine Angst vor dem Coronavirus. Die Massen haben sich […]

Priester – Anti-Vaktsera wurde von Gemeindemitgliedern verteilt

Die Behörden haben ein Ermittlungsverfahren gegen einen Priester eingeleitet, der in einer Siedlung außerhalb von Thessaloniki arbeitet und von den Gläubigen angenommen wird, dass er gegen Impfungen ist. Informationen über den Anti-Vakzer-Priester, der sich negativ auf die Gemeindemitglieder auswirkt, wurden auf einer Nachrichtenseite in Thessaloniki veröffentlicht, was zum Eingreifen der Staatsanwaltschaft der Stadt führte. In […]

Griechenland: Sondergesetz zu gefälschten Impfungen und Covid-Zertifikaten wird ausgearbeitet

Gesundheitsminister Thanos Pleuris sagte: „Es wird ein Sondergesetz zu falschen Impfungen vorbereitet.“ „Die gesetzlichen Rahmenbedingungen ändern sich in Bezug auf falsche Impfungen und die Ausstellung von falschen Krankheitsbescheinigungen. Der Skandal im Impfzentrum Karditsa mit Dutzenden von falschen Impfungen (getarnt als tatsächlich gemacht) löste eine heftige Reaktion von Experten aus. Von dem Moment an, als es […]

Staatsanwalt untersucht Tod eines Coronavirus-Patienten, der die Intubation verweigerte

Die Staatsanwaltschaft Athen hat eine Untersuchung zum Tod einer 54-jährigen Patientin mit dem Coronavirus Covid-19 eingeleitet, die eine Intubation auf einer Intensivstation ablehnte und über Social-Media-Beiträge Rechtsbeistand zur Unterstützung ihres Falls suchte. Am Ende aber ist der Patient intubiert, aber es war zu spät und sie starb… Es wird darauf hingewiesen, dass sich die Staatsanwaltschaft […]

Impfgegner stirbt in Athen an Covid-19

Eine 54-jährige Frau, die nicht an die Ernsthaftigkeit des Coronavirus glaubte, starb, nachdem sie sich weigerte, sich intubieren zu lassen und sogar einen Anwalt beauftragt hatte, ihren Standpunkt zu verteidigen. Anti-Impf-Agenten bringen die Situation manchmal in den tragischen Wahnsinn, wie es neulich im Athener Krankenhaus Evangelismos geschah, berichtet die Zeitung. Nachrichten24… Eine Frau, die aus […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure