Experte: „Wir müssen die Liste der Pflichtimpfungen erweitern“

Nikos Karavelos sagte, dass „es notwendig ist, aktiver zu impfen, das Protokoll der Hygienemaßnahmen zu verschärfen und nicht, Herr, den Sieg über das Virus zu feiern!“ Auf dem ERT-Kanal machte der Direktor der 2. Intensivstation G. Papanikolaou, Herr Caravelos, einen regelrechten „Boom“ und äußerte sich vehement zu „Nichteinhaltung von Maßnahmen und Impfverboten“ und wandte sich […]

Griechenland: Wird Impfung zur Pflicht?

Wie wir bereits berichtet haben, haben die griechischen Behörden wiederholt erklärt, dass Es wird keine dritte Isolation gebenauch wenn sich die Situation mit dem Coronavirus im Land deutlich verschlechtert. Der Grund ist, dass die finanziellen Reserven des Haushalts aufgebraucht sind und man nirgendwo auf Hilfe warten kann. In diesem Zusammenhang hat die Führung des Landes […]

Griechenland: Wird Impfung zur Pflicht?

Wie wir bereits berichtet haben, haben die griechischen Behörden wiederholt erklärt, dass Es wird keine dritte Isolation gebenauch wenn sich die Situation mit dem Coronavirus im Land deutlich verschlechtert. Der Grund ist, dass die finanziellen Reserven des Haushalts aufgebraucht sind und man nirgendwo auf Hilfe warten kann. In diesem Zusammenhang hat die Führung des Landes […]

„Zuerst ging“: Italien führt Impfpflicht für Arbeitnehmer in allen Bereichen ein

Italien hat als erstes Land der Welt eine Impfpflicht für alle Arbeiter und Angestellten eingeführt, unabhängig vom Tätigkeitsbereich. Laut Corriere della Sera benötigen ab dem 15. Oktober alle italienischen Arbeitnehmer ein Covid-Zertifikat. Ohne sie wird es unmöglich sein, an den Arbeitsplatz zu gelangen, sei es eine Fabrik, ein Büro oder ein Handelsunternehmen. In Analogie zu […]

New Yorker Gericht setzt Impfpflicht aus

Ein New Yorker Gericht verhängte eine vorläufige Sperre der Entscheidung über die obligatorische Impfung von Ärzten, die am 27. September beginnt. Der Grund ist, dass religiöse Motive nicht von der staatlichen Verordnung ausgenommen sind. 15 medizinische Angestellte, Ärzte und Krankenschwestern reichten Klagen gegen den Staat ein. Sie argumentieren, dass obligatorische Impfungen ihre verfassungsmäßigen Rechte verletzen. […]

Impfpflicht in den USA wird Realität

Am vergangenen Donnerstag unterzeichnete US-Präsident Joe Biden ein Dekret, das die Coronavirus-Impfung für etwa 100 Millionen Amerikaner obligatorisch macht. Nachdem er monatelang versucht hatte, Zweifler mit verschiedenen Prämien davon zu überzeugen, sich impfen zu lassen, änderte der amerikanische Präsident seine Rhetorik und Strategie: „Wir waren geduldig, aber unsere Geduld ist an ihre Grenzen gestoßen.“ In […]

Eine unzulängliche Krankenschwester griff einen Klinikbesucher an

Eine Krankenschwester in Patras griff einen Besucher der Krebsstation an, in der ihr Vater behandelt wurde. Als eine junge Frau auf die Frage des medizinischen Personals, ob sie geimpft worden sei, einen Impfausweis (eine Bedingung für die Aufnahme eines in die Klinik eingewiesenen Elternteils) vorlegte, hörte sie plötzlich die Antwort: „Sind Sie geimpft? Super! Jetzt […]

Mehr als 7 von 10 Griechen befürworten eine Impfpflicht

74% der Griechen befürworten eine Impfpflicht, während 62% beabsichtigen, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen, so ein Bericht des Instituts für Gesundheitspolitik, der am 1. Juni im Journal of Evaluation in Clinical Practice veröffentlicht wurde. Der Forschungsleiter der Studie, Professor für Gesundheitspolitik an der Universität des Peloponnes, Herr Kyriakos Souliotis, sagte im Gespräch mit […]

Ärztlicher Antrag auf „Einfrieren“ der Impfpflicht abgelehnt

Der Staatsrat antwortete mit „Nein“ auf einen Antrag auf vorübergehende Suspendierung von Ärzten und Krankenhauspersonal mit dem Ziel, die Entscheidung über die obligatorische Einführung von Impfungen „einzufrieren“. Das Büro der Generaldirektion des Europarats (Γ´ θερινό τμήμα του ΣτΕ) unter dem Vorsitz von Vizepräsidentin Constantinidou lehnte vier entsprechende Anträge ab, die von 115 Ärzten und Krankenhausverwaltern […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure