Die Erschließung von Sphären der Wirtschaft ist kein Grund zur Selbstzufriedenheit

Die griechische Regierung und Experten sind besorgt über das Bild einer starken Abschwächung der Einhaltung der Maßnahmen zum Schutz vor Coronaviren durch die Bürger ab Freitag, als die Quarantäne aufgehoben wurde. „Die Erschließung wirtschaftlicher Bereiche ist noch keine Frage der Selbstzufriedenheit“, sagen Regierungsbeamte und fügen hinzu, dass die Bürger ihre Häuser verlassen, einkaufen, in Cafés […]

Der April ist der zweittödlichste Monat der Pandemie in Griechenland

Im April starben 2.288 griechische Einwohner an den Folgen einer Coronavirus-Infektion. So wird dieser Monat im Jahr 2021 als der „tödlichste“ mit der höchsten Anzahl an Todesfällen (und dem zweittödlichsten seit Beginn der Pandemie) bezeichnet. Experten zufolge befindet sich das Land derzeit „im Strudel“ der dritten Covid-Welle. Und trotz der Tatsache, dass es einen Trend […]

Experte: Wer geimpft ist, braucht keine Maske

Manolis Dermitzakis, Professor an der Medizinischen Fakultät der Universität Genf, hat sich für die Aufhebung von Beschränkungen und Verpflichtungen für geimpfte Personen ausgesprochen. „Wir können damit beginnen, geimpften Personen, dh einer Gruppe von sechs Personen, die im Freien sein werden, Ausnahmen von einigen Verpflichtungen (Distanzierung, gemeinsame Aktivitäten, keine Maske tragen) zu gewähren“, schlägt Manolis Dermitzakis […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure