Rhodos: Der Wal starb an 15 kg Plastik im Magen

Der Schnabelwal (Ziphius cavirostris) wurde am Montag tot am Strand von Kremasti auf Rhodos aufgefunden, teilte das Ministerium für Ökologie und natürliche Ressourcen am Mittwoch mit. Die erste Autopsie ergab, dass das 5,3 Meter lange Säugetier mehr als 15 kg Plastikmüll aufgenommen hatte, was zu seinem Tod führte. Tierärzte und Meeresbiologen sammelten Tierproben und schickten […]

Auf der Insel Rhodos wurde ein toter Wal an Land gespült

Ein vier Meter langer toter Wal wurde heute, am 1. Mai, an einem der Strände von Rhodos ausgeworfen. Insbesondere wurde von Anwohnern ein ungewöhnlicher Vorfall beobachtet – das Erscheinen eines desorientierten Wals im seichten Wasser. Offenbar wurde er verletzt. Tierärzte und Taucher kamen zum Tatort, um dem Säugetier zu helfen. Entsprechend dimokratiki.grAm Morgen wurde der […]

Drei weitere Wale wurden auf Korfu an Land gespült

Die griechischen Ableger von Greenpeace und WWF sowie mehrere Meeresschutzorganisationen schlugen Alarm, als drei Wale auf der Insel Korfu im Ionischen Meer auf Grund liefen. Der Vorfall ereignete sich in den letzten Tagen und fällt mit der Arbeit des seismischen Vermessungsschiffs SW Cook in dem Gebiet zusammen. Fünfzehn Umweltorganisationen fordern ein Ende der laufenden seismischen […]

Der Fehler der Färöer hat 53 Wale das Leben gekostet

Die Bewohner der Färöer haben 53 Wale getötet. Sie mussten gezählt und mit speziellen Sensoren versehen werden, aber … für diese Arbeiten fehlte das Personal. Sie beschlossen, die Wale einfach zu zerstören, anstatt Ortungsgeräte zu installieren. Zwar ging man zunächst davon aus, dass es nicht mehr als ein Dutzend Individuen in der Walherde gab, aber […]

Griechenland: Delfine und Wale in Gefahr

Wale (Wale, Delfine, Schweinswale), die in europäischen Meeren schwimmen, sind einer viel größeren Bedrohung ausgesetzt als in allen anderen Teilen des Planeten. Gleichzeitig verfügt Europa über eines der fortschrittlichsten und integriertesten Systeme zu ihrem Schutz. Dieses Paradoxon wird in einem Bericht mit dem Titel „Under Pressure“ beschrieben, der kürzlich von OceanCare, einer internationalen Organisation zum […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure