Österreich: Impfung oder … 3600 Euro

Ab dem 1. Februar wird in Österreich die Impfpflicht für alle über 14 Jahre eingeführt. Bei Verweigerung der Impfung droht ein Bußgeld in Höhe von 3,6 Tausend Euro. Hohe Geldstrafen für Impfunwillige kündigte der Chef des österreichischen Gesundheitsministeriums Wolfgang Mückstein bei der Vorlage des Gesetzentwurfs an, berichtet Securykid… Es wird voraussichtlich am 1.02.2022 in Kraft […]

Aus Österreich mit Liebe: Humanitäre Hilfe für die Opfer der Brände in Nord-Evia

Laut einer Pressemitteilung der Griechischen Gesellschaft Österreichs kamen 20 Tonnen humanitäre Hilfe – lebenswichtige Güter für die Brandopfer in Nord-Evia – auf der Straße vom Hafen von Patras zu ihrem Bestimmungsort. Die humanitäre Fracht aus Österreich wurde von Abt Geronda (Elder – Ed.) Gabriel, Pater Nikodimos, Mönchen des Klosters St. David, Doktor Olga Sarantopoulou sowie […]

Humanitäre Hilfe aus Österreich für die Brandopfer im Norden von Evia

Groß und begeistert war die Resonanz der griechischen Gemeinde Österreichs, philhellenischer Wissenschafts- und Wirtschaftskreise sowie klassischer Theaterkünstler auf den Aufruf des Sekretärs des Rates der Griechen im Ausland (SAE) und des Präsidenten der Griechischen Gesellschaft Österreichs, Dr. Olga Saranthopoulou sammelt nach den katastrophalen Augustbränden auf der Insel Euböa (Evia) humanitäre Hilfe für die Opfer von […]

COVID-19-Vertriebsversuch beginnt in Österreich

Das österreichische Skigebiet Ischgl, das sich während der ersten Welle der Pandemie mit COVID-19 infiziert hat, werden mehr als 6.000 Menschen aus 45 Ländern als „Brutstätte des Coronavirus“ bezeichnet. Im österreichischen Hof sitzen 5 Personen auf der Anklagebank. Die beginnenden Gerichtsverhandlungen in Österreich sind die ersten ihrer Art. Zu den fünf Angeklagten gehört auch der […]

Ermordung eines 13-jährigen Mädchens in Wien, inhaftierte Afghanen, die auf den Flüchtlingsstatus warten

Der Mord an einem 13-jährigen Mädchen in Wien, dessen Leiche von Unbeteiligten auf der Straße gefunden wurde, erschütterte das Land. Die Behörden denken darüber nach, die Regeln für die Aufnahme von Flüchtlingen zu verschärfen. Die Polizei nahm zwei Verdächtige fest – es stellte sich heraus, dass es sich um Männer aus Afghanistan im Alter von […]

Österreich: Patient amputiert … falsches Bein

Ein unglaublicher tragischer Fehler ereignete sich in einer österreichischen Klinik – ein Patient wurde mit einem gesunden Glied anstelle eines kranken amputiert. Es wurde erst nach 2 Tagen entdeckt. Der Vorfall ereignete sich in einer kleinen Stadt nahe der tschechischen Grenze in der Klinik Freistadt. Das Management der medizinischen Einrichtung sagte, dass es einen „tragischen […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure