£120.000 für den Impftod

Der erste Antrag auf Tod nach der Impfung gegen das Coronavirus wurde geprüft und erfüllt – die Braut des Verstorbenen erhielt 120.000 Pfund vom NHS. Laut einer britischen Zeitung MetroDer britische Rockmusiker Zion starb Tage, nachdem er im vergangenen Mai mit AstraZeneca geimpft worden war. Ein 48-jähriger Mann starb im Krankenhaus, nachdem ihm „quälende Kopfschmerzen“ […]

Mitsotakis versprach den Verbrauchern eine Rendite von bis zu 60 % aus überhöhten Stromrechnungen

„Der Staat wird rückwirkend von Dezember bis Mai 60 % aller zusätzlichen Kosten auf das individuelle Bankkonto jedes Eigentümers oder Mieters des ersten Hauses zurückerstatten“, sagte Kyriakos Mitsotakis in einer Ansprache an das griechische Volk. „Die Grenze dieser Notabfindung liegt bei 600 Euro und gilt für alle unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger mit einem Jahreseinkommen von […]

TRAINOSE startet 1.000 € finanzielle Unterstützung für Wetteropfer

TRAINOSE kündigt den Beginn von Ausgleichszahlungen wegen Zugstillstands bei Schlechtwetter in Höhe von 1000 Euro (oder 1150 Euro in Form eines unbegrenzten Gutscheins oder 550 Euro in Form eines unbegrenzten Gutscheins und 500 Euro in bar) an. Laut der Ankündigung ist sich das Unternehmen der Folgen des schlechten Wetters und der Beschwerden bewusst, denen die […]

Zweitausend ist gut, aber tausend ist auch nicht schlecht.

Vor dem Hintergrund möglicher Auszahlungen für die auf Attiki Odos eingeschlossenen Personen sind Informationen über die Unterstützung anderer Opfer aufgetaucht. Minister für Verkehr und Infrastruktur Kostas A. Karamanlis informiertdass er sich mit der Bitte an TRAINOSE wandte, 1.000 Euro an die Passagiere zu zahlen, die gestern auf den Strecken Athen-Thessaloniki und Thessaloniki-Athen landeten. Als Ausgleich […]

"fehlen" Premierminister und 2.000 Entschädigung – Reaktion

Sowohl das „Verschwinden“ von Kyriakos Mitsotakis als auch Gerüchte über bevorstehende Entschädigungen für Fahrer und Insassen von im Schnee steckengebliebenen Autos, die bei Attiki Odos gelitten haben, lösten eine wütende Reaktion aus. Was war das? Fahrlässigkeit oder banale Inkompetenz? Vertreter politischer Parteien entfesselten wütenden Zorn auf den Ministerpräsidenten und die Regierung. SYRIZA-Sprecher Nassos Iliopoulos erklärt […]

Athener Flughafengesellschaft erhält 130 Millionen Euro Pandemie-Entschädigung

Das griechische Finanzministerium hat die Entschädigungsfrage für den von der deutschen Gesellschaft German Hochtief betriebenen internationalen Flughafen Athen sowie 14 von der deutschen Fraport betriebene Regionalflughäfen für Verluste im Jahr 2020 aufgrund der Pandemie zur Prüfung vorgelegt. Ein Gesetzentwurf zur Bereitstellung von 177,9 Millionen Euro für 14 Regionalflughäfen des deutschen Unternehmens Fraport wurde am Dienstag […]

Minsk fordert Entschädigung

Minsk erklärte, dass es Anspruch auf Entschädigung für Verluste habe, die bei der Notlandung eines Ryanair-Flugzeugs in Weißrussland entstanden seien. Der weißrussische Premierminister Roman Golovchenko kündigte die Behauptungen an. In einem Interview mit dem nationalen Fernsehsender Belarus 1 kündigte Golovchenko seine Absicht an, eine Klage einzureichen und das Recht auf Schadenersatz zu verteidigen: Wir haben […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure